Ozeanpianistin

Auf dem Meer

Reisen erweitern den Horizont – geografisch, geistig, menschlich und selbstverständlich auch musikalisch.

Umso mehr freut es mich, dass ich seit Mai 2012 regelmäßig von Hapag-Lloyd als „Ozeanpianistin“ für die Kreuzfahrtschiffe „MS Columbus“, „MS Europa“ und „MS Hanseatic“ engagiert werde.

An Bord biete ich den Gästen ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm aus Klassik, Jazz, Musicals und Improvisation. Mein Solokonzertprogramm mit dem Titel „Wasserspiele“, das ich eigens für meine musikalischen Reisen zusammengestellt habe, ist auf See ein ganz besonderes Erlebnis und wird vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen.

Die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern an Bord empfinde ich als sehr inspirierend – und sie setzt sich auch an Land weiter fort: So habe ich beispielsweise mit dem Hamburger Tenor Martin Wille inzwischen zahlreiche Opern- und Liederabende gegeben und freue mich auch in Zukunft auf neue künstlerische Impulse und Begegnungen.

Tatjana Karpouk
Nächstes Engagement auf der MS Europa:
30. September 2018 – 23. Oktober 2018
Tatjana Karpouk MS Europa
Tatjana Karpouk MS Europa
Tatjana Karpouk MS Europa

Interview Süddeutschen Zeitung Magazin Heft 10 – 9.3.2018

© 2018 Tatjana Karpouk