„Sommerträume“

Schwimmhalle am Schloß in Plön

29. August 2020
19:30
Soloklavierkonzert „Sommerträume“
Schwimmhalle am Schloß, Schloßgebiet 1a, 24306 Plön
„Sommerträume“
Tatjana Karpouk

Mit diesem romantischen Programm möchte die weißrussische Pianistin Tatjana Karpouk diese wunderschöne Jahreszeit der intensiven Farben und Klänge begrüßen und Zuhörer zum Träumen einladen.
„Von fremden Menschen und Ländern“ von Robert Schumann … Von der Liebe mit dem „Liebestraum“ und „Un Sospiro – Ein Seufzer“ von Franz Liszt … Von mal ruhigem mal aufgewühltem Wasser mit „Barcarolle“ von Frédéric Chopin.

Die Träume können auch unheimlich sein wie in der „Teuflischen Einflüsterung“ von Sergej Prokofjew oder zu einem Tanz mit Engeln verlocken, wie in Tango-Suite „Angel“ von Astor Piazzolla.
Wenn der Tag zur Ende neigt hören wir ein ruhiges „Abendlied“ von Nikolaj Medtner und träumen an der Newa- Fluss mit den Peters Tschajkowskys „Weißen Nächten“.
Und am frühen Morgen erfreuen wir uns am lieblichen Vogelgesang in der Fantasie „Die Lerche“ von Mili Balakirew.

In diesem Konzert hören und genießen Sie Musik, die Hörer in eine verträumte Sommernacht entführen.

Sommerträume

CD-Album – Erscheint im Sommer 2020

CD Sommerträume Vorschau 2020

Soloklavierkonzert„Sommerträume“

Musik für eine verträumte Sommernacht

Liveprogramm (Auszug)

Robert Schumann (1810 – 1856)
∼ „Von fremden Ländern und Menschen“ aus „Kinderszenen“ ∼

Franz Liszt (1811 – 1886)
∼ „Liebestraum“ As-Dur ∼

Astor Piazzolla (1921 – 1992)
∼ „Angel“ – Tangosuite:
Milonga del angel – La muerte del angel – Resurreccion del angel ∼

Nikolaj Medtner (1879 – 1951)
∼ „Abendlied“ aus „Vergessene Weisen“ Op.38 ∼

Peter Tschajkowsky (1840 – 1893)
∼ „Mai. Weiße Nächte“ aus „Jahreszeiten“ ∼

Sergej Prokofjew (1891 – 1953)
∼ „Nawazdenije“ (Teuflische Einflüsterung) Op. 4, Nr. 4 ∼

Mili Balakirew (1837 – 1910)
∼ „Die Lerche“ Fantasie über ein Lied von Michail Glinka ∼

Tatjana Karpuk Sommerträume

CD Titelliste

Die genaue CD-Titelliste erscheint im Sommer.

© 2019 Tatjana Karpouk